Christina Fahrenbach

Fachanwälting für Familienrecht

Christina Fahrenbach über sich:

Ich habe eine allgemein juristische, vorwiegend notariatsbezogene Ausbildung in der Kanzlei meines Vaters Dr. Latzel, Thur und Coll. absolviert. Später verlegte ich meinen Tätigkeitsschwerpunkt in das Familienrecht und arbeitete nach dem Erwerb der Fachanwaltschaft für Familienrecht im Jahre 2009 fünf Jahre lang als angestellte Rechtsanwältin in einem familienrechtlichen Dezernat der Kanzlei Betz Rakete Dombek.

Die Beratung meiner Mandanten beim Abschluss von Eheverträgen und Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen gehören zu meiner Tätigkeit genauso wie die Berechnung von Trennungsunterhalt, nachehelichen Ehegattenunterhalt, Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich, etc. Ich berate Sie engagiert und emphatisch in allen Kindschaftsangelegenheiten (Umgang und elterliche Sorge) und arbeite mit Ihnen gemeinsam an einer individuellen, konfliktvermeidenden Lösung Ihres Falles. Wenn es um Fragen der elterlichen Sorge oder des Umgangs geht, behalte ich neben Ihren Interessen auch das Wohl Ihres Kindes im Blick.

Ich berate Sie gegenüber Jugendämtern und vertrete Sie kompetent vor allen Familiengerichten bundesweit.

Im Jahre 2012 absolvierte ich zusätzlich die Fachausbildung zum Erwerb der theoretischen Kenntnisse für den Fachanwalt für Erbrecht und bin seither auch auf dem Gebiet des Erbrechts tätig. Ich unterstütze Sie bei der Errichtung Ihres Testamens sowie bei der Gestaltung eines individuell auf Sie zugeschnittenen und steuerlich optimierten Erbvertrages. Ich berate und unterstütze Sie kompetent bei der Auseinandersetzung einer Erbengemeinschaft oder helfe Ihnen bei der Durchsetzung Ihres Pflichtteilanspruches.

Seit der Erziehung meiner eigenen Pflegetochter engagiere ich mich neben meiner Berufstätigkeit für Pflege- und Adoptionsfamilien. Aufgrund meiner langjährigen Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Fachrichtungen, Psychologen und den entsprechenden Behörden konnte ich ein gut funktionierendes Netzwerk aufbauen, von dem Sie bei Bedarf profitieren können.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Lebenslauf:

  • seit 04/2019 Gründung der Familien- und Erbrechtskanzlei Peschel-Gutzeit & Fahrenbach Rechtsanwältinnen, Kurfürstendamm 63, 10707 Berlin
  • seit 06/2018 Zusammenarbeit mit Rechtsanwältin Dr. Lore Maria Peschel-Gutzeit Senatorin a.D., Rechtsanwältin bei Kärgel, de Maizière & Partner, Kurfürstendamm 96, 10709 Berlin
  • seit 2015 Gründung einer eigenen Fach-Kanzlei für Familienrecht
  • 2009 bis 2014 angestellte Rechtsanwältin in der Kanzlei Betz-Rakete-Dombek, Tempelhofer Ufer 31, 10963 Berlin
  • 2009 Ernennung zur Fachanwältin für Familienrecht
  • 2007 bis 2009 freie Mitarbeiterin in der Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei Wübbecke und Partner GbR, Werler Str. 2 a in 59755 Arnsberg, Nordrhein-Westfalen
  • 2004 bis 2007 Partnerin der eingetragenen Partnerschaftsgesellschaft Mergener & Partner, Uhlandstraße 6 in 10623 Berli
  • 2003 Zulassung zum Kammergericht
  • 2002 selbstständig tätig als Rechtsanwältin in eigener Kanzlei
  • 1999 bis 2001 angestellte Rechtsanwältin in der Kanzlei der Rechtsanwälte und Notare, Dr. Latzel, Thur & Coll., Meinekestraße 26 in 10719 Berlin
  • 1998 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

 

Aus-/ Weiterbildung

  • bis heute: Regelmäßige Teilnahme an diversen Fortbildungskursen zur aktuellen Rechtsprechung und aktuellen Rechtsänderungen auf den Gebieten des Familien- und Erbrechts

  • 2012 27. Intensivlehrgang im Erbrecht der Juristischen Fachseminare, Institut für angewandtes Recht, zum Erwerb der theoretischen Kenntnisse für den Fachanwalt für Erbrecht
  • 1997  2. Juristisches Staatsexamen
  • 1994 1. Juristisches Staatsexamen
  • 1988 Beginn des Studiums der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin, Nebentätigkeit Grundbucheinsichten bei den Rechtsanwälten Dr. Neuendorff & Partner, Meinekestraße 26, 10719 Berlin
  • 1985 Amerikanisches High School Diploma und deutsches Abitur an der John-F.-Kennedy-Schule, deutschamerikanische-Gemeinschaftsschule in Berlin-Zehlendorf

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltsverein, Berliner Anwaltsverein, Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im DAV, Arbeitsgemeinschaft im Erbrecht im DAV, djb Deutscher Juristinnenbund e.V, stellvertretende Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins Lebenswelt Familie e.V.

Fremdsprachen

Englisch, Französisch